Erotische Elektrostimulation.

Die erotische Elektrostimulation ist häufig in der BDSM Szene verbreitet.
Bei der Elektrosex Praktik kann Domina Linda Dorn durch Stimulation mit Wechselströmen auf niedriger Frequenz sexuelle Reize auszulösen.

Elektro- Stimulation ausleben, mit extra angefertigtem Stromgerät für Sklaven Bedürfnisse und Liebhaber von Stromspielen.
Die Verwendung von Gleitgell verstärkt und intensiviert das Gefühl der Empfindlichkeit.

Stromstärke und Intensität der Impulse kann individuell eingestellt werden. Der Impuls geht von leichtem Kribbeln bis hin zu Muskelzucken.

Domina Linda Dorn bevorzugt die Elektrostimulation mit Seil Bondage zu gestalten. Es kann bereichernder Bestandteil des Spieles oder auch als härtere BDSM–Inszenierung sein.


Für eine Terminvereinbarung bei Domina Linda Dorn findest Du hier die Kontakt-Daten.

Hier findest Du weitere Vorlieben der Herrin.

Zurück zu Domina BDSM Praktiken.