Das Safeword ist ein gemeinsam festgelegtes Stop-Wort, dass wir gemäß SSC und RACK vor Deiner BDSM-Session im BDSM-Session Vorgespräch vereinbaren.

Da sämtliche SM-Handlungen nur unter der Vorausetzung Deiner Zustimmung geschehen und hierbei auch Deine individuellen Grenzen einzuhalten sind, gibt es das Safeword als Signalwort um anzuzeigen, dass Du Deine Tortur nicht mehr erträgst.

Die Vereinbarung und die Verwendung des Safeword hat den Vorteil, dass Du beim BDSM-Rollenspiel die Wörter "Stop" und "Nein" beliebig oft als Teil des SM-Spiels einsetzen kannst und nur das Safeword dazu dient die BDSM-Session zu stoppen.

In dem Fall dass wir einmal vergessen haben sollten ein Safeword (Stop-Wort) zu vereinbaren, kannst Du immer "Domina Mayday" verwenden, falls Du Deine Tortur nicht mehr erträgst. Dieses Safeword gilt generell als vereinbart.


Für eine Terminvereinbarung bei Domina Linda Dorn findest Du hier die Kontakt-Daten.

Hier findest Du weitere Infos zu BDSM und BDSM-Rollenspiele.